Über uns

malte_fest

Wir sind fünf Familien/Haushalte aus der Region Köln/Bonn und haben im Frühjahr 2016 gemeinsam den Malteserhof in Römlinghoven gekauft. Seit Sommer 2018 wohnen wir auch alle dort. Ausführliche Infos zur Lage, Geschichte und Architektur des von uns übernommenen Landguts findet ihr im Malteserhof-Eintrag bei Wikipedia.

Neben 12 Gründer*innen (Jahrgang 1958 bis 2015) leben auf dem Hof aktuell eine Neumalteserin, acht Mieter*innen, drei Katzen und ein Hund. Und ziemlich viele Eichhörnchen.

Der Malteserhof ist eine lockere Wohngemeinschaft, keine Lebensgemeinschaft oder Kommune. Hin und wieder finden bei uns Kulturveranstaltungen statt. Einmal im Jahr laden wir zum großen Sommerfest. Malteserhof und -park sind ansonsten Privatgelände.